Aktuelle Nummer 02 | 2021
17. Januar 2021 bis 30. Januar 2021

Innehalten

Trotzdem Licht

Alles ist anders – fast alles. 

Weihnachten findet statt. 

Ein Funkenschlag, ein Lichtblick.   

Weil Himmel und Erde sich berührten, 

als vor mehr als 2000 Jahren ein Kind geboren wurde. 

Unbehaust, gefährdet. 

Nichts ist zu beschönigen. 

Und trotzdem ist es licht. 

Unsere Welt hält den Atem an, 

das Kind aber atmet Frieden. 

Frohe Weihnachten!

Botschaft zum Projekt «Trotzdem Licht – Weihnachten findet statt» der Schweizer Landeskirchen 2020. www.trotzdemlicht.ch