Aktuelle Nummer 2 | 2020
25. Oktober 2020 bis 07. November 2020

Innehalten

Gebet für den Monat der Weltmission 2020

* Gobu Yaza war Katechumene und erlitt 1927 den Märtyrertod in Kabiéta, Guinea. 
Dieses Gebet wurde von Missio Guinea und ­Missio Schweiz gemeinsam geschrieben.

Guter Gott 

Überall rufst du uns in deine Nachfolge, in Guinea, in der Schweiz und auf der ganzen Welt. 
Du traust uns zu, deine Gesandten zu sein. 
Das erfüllt uns mit Dankbarkeit und Freude.


Schenke uns ein waches Ohr, das deinen Ruf erkennt. 
Gib uns Vertrauen, dass wir den Aufbruch wagen, in Vertrauen und Liebe.
Verleihe uns Ausdauer, damit wir ans Ziel gelangen, damit unser Wirken Früchte trägt und zur Quelle des Segens wird.


Schenke uns die Standhaftigkeit von Gobu Yaza* und die Weisheit und Bescheidenheit von Bruder Klaus. 
Denn wie Jesaja wollen wir aufstehen und dir antworten: «Hier bin ich, sende mich!» Beschütze und begleite uns auf unseren Wegen, in Guinea, in der Schweiz und auf der ganzen Welt, damit wir gemeinsam unter unseren Schwestern und ­Brüdern deine Zeugen sind. 
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn. – Amen