Aktuelle Nummer 19 | 2021
12. September 2021 bis 25. September 2021

Kirche und Welt

Coronavirus international

Hier in der Schweiz hat die Corona-Pandemie unseren Alltag komplett auf den Kopf gestellt, aber langsam können wir auf eine gewisse Normalität hoffen. Anders in den Ländern des Südens: In Teilen Asiens, aber auch in Lateinamerika ist die Lage in den vergangenen Wochen komplett ausser Kontrolle geraten. Es stehen noch kaum Covid-­19-Impfungen zur Verfügung. Viele Menschen haben weder eine feste Arbeitsstelle noch Ersparnisse, auf die sie zurückgreifen können. Ohne ein funktionierendes öffentliches Gesundheits- und Sozialsystem verlieren sie rasch jede Existenzgrundlage. Wie immer trifft es die ärmsten und verletzlichsten Bevölkerungsteile besonders schlimm. Es fehlt das Geld für Medikamente und für genügend Nahrung. Caritas Schweiz beteiligt sich deshalb zusammen mit über zwanzig weiteren Hilfswerken an der Sammelaktion der «Glückskette». Mit der Glücksketten-Sammlung «Corona­virus international» werden weltweit Aktionen zugunsten der Schwächsten unterstützt. www.glueckskette.ch (ksc)