Kirchenjahr und Schriftlesungen

22. Mai – 4. Juni

Sonntag, 22. Mai 2022 

6. SONNTAG DER OSTERZEIT

«Ein Engel zeigte mir die neue Stadt ­Jerusalem, wie sie von Gott her aus dem ­Himmel herabkam.» Offb 21,10

Erste Lesung: Apostelgeschichte 15,1–2.22–29

Zweite Lesung: Offenbarung 21,10–14.22–23

Evangelium: Johannes 14,23–29

 

Donnerstag, 26. Mai 2022

CHRISTI HIMMELFAHRT

«Ihr Männer [und Frauen] von Galiläa, was steht ihr da und schaut zum ­Himmel?» Apg 1,11

Erste Lesung: Apostelgeschichte 1,1–11

Zweite Lesung: Epheserbrief 1,17–23

Evangelium: Lukas 24,46–53

 

Sonntag, 29. Mai 2022

7. SONNTAG DER OSTERZEIT 

Mediensonntag

«Alle sollen eins sein.» Joh 17,21a

Erste Lesung: Apostelgeschichte 7,55–60

Zweite Lesung: Offenbarung 22,12–14.16–17.20

Evangelium: Johannes 17,20–26

 

Namenstage: Ökumenisches Heiligenlexikon www.heiligenlexikon.de 

Liturgischer Kalender: Direktorium www.liturgie.ch

Mediensonntag

Papst Franziskus widmet seine diesjährige Botschaft zur Förderung der kirchlichen Medien dem Thema «Mit dem Ohr des Herzens hören». Denn echtes Zuhören ist entscheidend sowie Bedingung für einen echten Dialog, so der Papst. Gute Kommunikation versucht nicht, das Publikum mit Effekt heischenden Sprüchen zu beeindrucken, sondern schenkt den Beweggründen der anderen Beachtung und sucht die Realität in ihrer Komplexität wahrzunehmen. Die Kollekte des Mediensonntags geht an die katholischen Medienzentren in Zürich, Lausanne und Lugano (www.kath.ch), deren Dienstleistungen auch das Kirchenblatt nutzt.  

www.bischoefe.ch (ksc)