Aktuelle Nummer 25 | 2022
04. Dezember 2022 bis 17. Dezember 2022

Kirche und Welt

Kurt Koch nimmt Stellung

Kurienkardinal Kurt Koch hält eine Papst-Reise in die ­Ukraine derzeit für unwahrscheinlich: «Von einer Zug­reise nach Kiew raten die Ärzte ab.» Patriarch Kyrill habe ihm bei einem Moskau-Besuch «eine strategische Allianz ­zwischen Moskau und Rom zur Verteidigung dieser Werte» vorgeschlagen.» Dies habe Koch abgelehnt. «Ich kannte Kyrills Vorstellungen. Trotzdem hätte ich nicht damit gerechnet, dass er so weit geht und diesen Angriffskrieg legitimiert. Dies hat mich sehr überrascht.» Kurt Koch begrüsst in dem Interview Waffenlieferungen an die Ukraine: «Ein absoluter Pazifismus, der zuschaut, wie Gewalt angewendet wird, ist nicht christlich. Der Kurienkardinal teilt die Kritik von Papst Franziskus am synodalen Weg in Deutschland: «Der Papst hat unter anderem kritisiert, dass nicht alle Gläubigen daran beteiligt sind. Denn es sind weitgehend Funktionäre, die jetzt die Diskussionen prägen.» Anfang Dezember wird Kurt Koch in der Schweiz weilen und auch Solothurn einen Besuch abstatten. Raphael Rauch, (kath.ch)