Aktuelle Nummer 23 | 2019
10. November 2019 bis 23. November 2019

Jugend

In die Welt geworfen

von Céline Hoog

Wer Nietzsche’s Formulierung «In die Welt geworfen» zum ersten Mal hört, dem mag dies etwas fremd erscheinen. Was bedeutet dies, in die Welt geworfen worden zu sein? Werden wir in diese Welt geworfen und formen unser Leben durch uns selber wie einst Prometheus den Menschen aus Lehm formte? Oder ist unser Leben vom Schicksal vorherbestimmt? 

Gerade im jugendlichen Alter sind dies Fragen, die uns alle beschäftigen. Wenn wir uns bewusst werden, von wie vielen Zufällen das irdische Leben abhängt, müssen wir uns fragen: Wer sind wir und wohin wollen wir gehen? Viele gegenwärtige Ereignisse, sei es die mehr als nur kritische Machtausübung in einem der mächtigsten Länder des Westens oder der immer weiter voranschreitende Zerfall von Humanität und Solidarität, sind nicht zuletzt verantwortlich für dieses Gefühl der Ungewissheit und Unsicherheit. Um dieser irrenden Planlosigkeit zu entgehen, orientieren wir uns an anderen: Wir schliessen uns zu Gruppen zusammen, fliessen mit in diesem Strom des Lebens. 

Doch geht es nicht im Leben gerade darum, auch einmal gegen den Strom zu schwimmen? Sollten wir nicht diese existenzielle Angst überwinden, bewusst aus dem Strom ausschreiten und einen eigenen Weg gehen, auch wenn dies manchmal bedeutet, einen Umweg zu riskieren? Können wir nicht sogar auf diesen Umwegen die Möglichkeit erlangen, den Weg zu uns selber zu finden und wie es uns einst das delphische Orakel empfahl, uns selbst zu erkennen?

In dieser kosmischen Verlorenheit sollten wir nicht vergessen, den Versuch zu wagen, unser Leben eigenhändig zu formen, unsere Entscheidungen zu treffen, auch wenn diese nicht der Mehrheit entsprechen. 

Und zwischen dieser Zukunftsangst und dem Willen, sein Leben in die Hand zu nehmen, sollte man sich immer dessen bewusst sein, was bereits ein altrömisches Sprichwort zu sagen pflegte: Errare humanum est (Irren ist menschlich).

 

chance-kirchenberufe.ch

Auch für dich.

Bist du auf der Suche nach einem spannenden Beruf? Suchst du eine neue Herausforderung? Lass dich inspirieren auf der Suche nach deiner Berufung.
www.chance-kirchenberufe.ch