Aktuelle Nummer 11 | 2020
24. Mai 2020 bis 06. Juni 2020

Glauben und Beten

Gemeinsame Gebete

Tief im Menschen regt sich ein geheimes Verlangen. Viele, die in den gesichtslosen Ablauf von Arbeitsprogrammen und Terminplänen eingespannt sind, sehnen sich unausgesprochen nach etwas Wesentlichem, nach innerem Leben. Nichts führt in innigere Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott als ein ruhiges gemeinsames Gebet, das seine höchste Entfaltung in lang anhaltenden Gesängen findet, die danach, wenn man wieder allein ist, in der Stille des Herzens weiterklingen.

Frère Roger, Taizé

 

www.taize-gebet.info/gebet.htm