Aktuelle Nummer 04 | 20 | 2020
16. Februar 2020 bis 29. Februar 2020

Glauben und Beten

Hoffnung

In tiefster Dunkelheit

im tiefsten Schmutz,

in tiefster Feindseligkeit und Härte,

inmitten von Bestechlichkeit

und Ekel

bist Du am Werk.

Darum stieg Dein Sohn

in die Hölle hinab,

um das zu verwandeln,

was nicht ist

und um das zu läutern

was zu sein glaubt.

Das ist Hoffnung!

 

Julia Esquivél

 

Die Dichterin und Menschenrechtsaktivistin Julia Esquivél (geb. 1930) stammt aus Guatemala und lebte einige Jahre in der Schweiz. Quelle: Julia Esquivél, Paradies und Babylon, Wuppertal 1985, Seite 69.