Aktuelle Nummer 04 | 20 | 2020
16. Februar 2020 bis 29. Februar 2020

Kirche und Welt

Kommt das Diakonat der Frauen?

Papst Franziskus besuchte in der ersten Maiwoche die Balkanländer Bulgarien und Nord-Mazedonien. Auf dem Rückflug nach Rom beantwortete er Fragen zu einem möglichen Diakonat der Frau in der katholischen Kirche. Der Papst informierte, dass eine Expertenkommission schon zwei Jahre an der Arbeit sei. Aber eine Entscheidung sei in absehbarer Zeit nicht zu erwarten. Den Quellen zufolge habe es im frühen Christentum in einigen Regionen Diakoninnen gegeben. Sie tauften damals und nahmen Salbungen an kranken Frauen vor. Ob ihr Amt allerdings sakramental verstanden worden sei, darüber seien sich die Experten uneins, so der Papst. Deshalb seien weitere Untersuchungen notwendig. Am «Tag der Diakonin» in Deutschland wurde stattdessen gefordert, das Evangelium und die Praxis Jesu im Kontext der Gegenwart zu erschliessen und das Amtsverständnis insgesamt neu zu fassen. Dabei sei nicht der Zugang der Frauen zu den Weihämtern begründungpflichtig, sondern deren Ausschluss. Glaube und Leben Nr. 12