Aktuelle Nummer 23 | 2019
10. November 2019 bis 23. November 2019

Kirche und Welt

Bischof Gmür und Priorin Gassmann setzen sich für die Frauen ein

Irene Gassmann, Priorin des Benediktinerinnenklosters Fahr, wurde von Bischof Felix Gmür in den Festgottesdienst zum St.-Ursen-Tag in Solothurn eingeladen. Erstmals hielt eine Frau die Predigt am Fest der Heiligen Urs und Viktor, die gemeinsam mit der Heiligen Verena Patrone des Bistums Basel sowie von Stadt und Kanton Solothurn sind. Ihre Predigt stand im Zeichen von Hoffnung und kirchlicher Erneuerung. Anschliessend reisten beide nach Rom, um an der Tagung der Initiative «Voices of faith» teilzunehmen. Die Initiative vereinigt Ordensfrauen und Theologinnen aus der ganzen Welt und setzt sich für eine frauengerechte Kirche ein. «Wenn nicht-geweihte Männer an der Amazonas-Synode abstimmen, dann sollen dies auch Ordensfrauen tun dürfen», fordert Bischof Felix Gmür am abschliessenden Presseauftritt. Die Priorin Irene Gassmann zeigte sich in Rom davon überzeugt, dass die Kirche bewährte Frauen mit dem Erteilen von Sakramenten wie der Krankensalbung oder der Versöhnung beauftragen könnte. «Die Kirche hat den Schatz der Sakramente. Wenn niemand diese spenden kann, dann geht er unter», betonte Gassmann.

www.bistum-basel.ch