Aktuelle Nummer 14 | 15 | 2021
04. Juli 2021 bis 31. Juli 2021

Papst erholt sich gut von der Darmoperation

Papst Franziskus hat am Sonntag eine Darmoperation machen lassen. Der Bischof von Basel und Präsident der Schweizer Bischofskonferenz verknüpft die Besserungswünsche an ihn mit einem Dank. Hier der Wortlaut des offenen Briefs.

Lieber Heiliger Vater

Wir sind dankbar, dass die Operation offenbar gut verlaufen ist. Sie sind uns wichtig!

Ihr Spitalaufenthalt ist auch ein Moment, um Ihnen Danke zu sagen für Ihr unermüdliches Engagement und Ihre Impulse in die Welt – insbesondere zugunsten der Schöpfung, die alle menschlichen Themen und Sorgen umfasst. Wir beten für Sie. Mögen Sie bald wieder zu Kräften kommen!

Gottes Segen!

Felix Gmür, Bischof von Basel

Präsident der SBK

 

Papst erholt sich gut von OP: Frühstück, Zeitung, erste Schritte

Die Genesung von Papst Franziskus nach seiner Darm-Operation macht nach Angaben des Vatikan gute Fortschritte. Das Kirchenoberhaupt hat am Dienstagmorgen gefrühstückt, Zeitung gelesen und sei aufgestanden, um ein paar Schritte zu gehen.

Papst Franziskus hat Darm-Operation gut überstanden

Gute Nachrichten aus der Gemelli-Klinik in Rom: Die Darm-Operation von Papst Franziskus ist gut verlaufen. Laut Medienberichten muss Franziskus mindestens fünf Tage im Krankenhaus bleiben.

Papst Franziskus wegen Darm-OP im Spital

Papst Franziskus hat sich am Sonntagnachmittag in die römische Gemelli-Klinik begeben. Dort wird er sich einer geplanten Operation am Dickdarm unterziehen.