Aktuelle Nummer 02 | 2021
17. Januar 2021 bis 30. Januar 2021

Kirche und Welt

Trotzdem Licht – Weihnachten findet statt

Gemeinsam lancieren die Schweizer Bischofskonferenz, die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz und die Christkatholische Kirche eine nationale Aktion zur Advents- und Weihnachtszeit 2020 unter dem Titel «Trotzdem Licht – Weihnachten findet statt». Die Kirchenleitungen schreiben: «Wir können dieses Mal die Weihnachtszeit zwar nicht immer da feiern, wo wir es uns wünschen: in der Kirche, mit der grossen oder kleinen Familie, mit Bekannten, Freunden und Verwandten. Viele werden sich in Quarantäne und Selbstisolation befinden, sich ausgeschlossen fühlen oder an den Feiertagen arbeiten müssen, um lebensnotwendige Dienste zu gewährleisten. Doch ganz gleich, wie widrig die Umstände sind: Jesus kommt als Licht in die Welt und findet seinen Platz bei den Menschen.» Die drei Landeskirchen laden ein, Weihnachten anders – aber trotz Einschränkungen und Schutzmassnahmen nicht weniger hoffnungsvoll zu feiern. Die Website www.trotzdemlicht.ch bietet Vorschläge und Umsetzungsideen, wie Advent und Weihnachten 2020 begangen werden kann, in den Strassen, in den Häusern, in den Kirchen, an Orten, an die niemand gedacht hat, digital. Weihnachten findet statt, anders, dicht, tief. www.trotzdemlicht.ch